Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
3°/ 0° bedeckt
Thema AfD

AfD

Alle Artikel zu AfD

75 Jahre nach der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz wird in vielen Veranstaltungen an die deutschen Gräueltaten und die Millionen Ermordeten erinnert. Der Antisemitismus-Beauftragte Felix Klein betont, die Verpflichtung genau dies zu tun, höre nie auf. Zugleich zeigt eine Umfrage, wie die Deutschen den Umgang mit dem Thema beurteilen.

11:29 Uhr

Die Grünen kommen der Union im aktuellen ARD-Deutschlandtrend wieder sehr nah. Während die Partei gegenüber der vorherigen Umfrage einen Prozentpunkt dazugewinnt, verliert die Union einen. Einen kleinen positiven Fingerzeig gibt es auch für eine andere Partei.

24.01.2020

Die CDU Wunstorf hatte für ihren Neujahrsempfang einen prominenten Gast in die Abtei eingeladen. Tilman Kuban, Bundesvorsitzender der Jungen Union. In seiner Rede forderte er, dass seine Partei ein Wahlergebnis von 40 plus x anstreben müsse.

24.01.2020

An der Aufnahme von Bootsmigranten beteiligt Deutschland sich erheblich. Dafür war Innenminister Seehofer auch in den eigenen Reihen kritisiert worden. Nun ist der CSU-Politiker bereit, die Hilfe auszuweiten.

24.01.2020

75 Jahre nach der Befreiung von Auschwitz ist die bundesdeutsche Gesellschaft noch immer gespalten. Noch immer befinden Nichtjuden über Juden, definieren Nichtjuden, wie das Gedenken an den Holocaust aussehen soll. Dabei geht es um viel mehr als nur ein gutes Gewissen.

24.01.2020

Bei Bestechung und Korruption denkt man erstmal an Südamerika oder Afrika. Doch auch in Deutschland sehen Lobbyisten Probleme - wenn auch auf ganz anderem Niveau.

23.01.2020

Der Fall des terrorverdächtigen Bundeswehroffiziers Franco A. hat die Bundeswehr und das Land verändert. Recherchen legen nahe, dass Franco A. kein Einzelfall war, sondern Teil eines rechten Netzwerks. Führte auch sein Vorgesetzter ein Doppelleben?

23.01.2020

Über Jahre hinweg konnten Rechtsextreme auf Youtube ungestört Hass und Verschwörungstheorien verbreiten. Seit ein paar Monaten geht die Plattform jedoch immer restriktiver dagegen vor. Auf ihrer Suche nach einer neuen Onlineheimat werden die rechten Blogger ziemlich kreativ.

23.01.2020

Von „Nordkreuz“ über Franco A. bis zu einer Kaserne in Oberbayern: RND-Recherchen belegen, wie ein rechtsradikales Netzwerk gewaltbereite Extremisten mit Elitesoldaten der Bundeswehr verbindet. Teil 2 der Reihe.

23.01.2020

Die Bundesregierung, will Personen, die wegen der Folgen des Klimawandels ihre Heimat verlassen, weder Asyl noch Flüchtlingsschutz geben. Zwar bestehe zwischen Klimawandel, Migration und Flucht ein Zusammenhang. Dieser sei aber bislang nur unzureichend untersucht.

22.01.2020

Die AfD will einen eigenen Kandidaten ins Rennen um das Amt des Regierungschefs schicken. Tatsächlich könnte dies ausgerechnet dem Linken-Politiker Bodo Ramelow helfen. Denn bisher galt seine Wahl als juristisch nicht sicher.

22.01.2020

Linke, SPD und Grüne wollen Bodo Ramelow (Linke) am 5. oder 6. Februar erneut zum Ministerpräsidenten wählen. Seine Chancen stehen gut. Ramelow dürfte helfen, dass die AfD einen Gegen-Kandidaten aufstellen möchte.

22.01.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10