Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ -1° wolkig
Thema Abschiebung

Abschiebung

Alle Artikel zu Abschiebung

Abschiebungen, Tränengas und eine menschliche Mauer: Mexikos linksgerichteter Präsident Lopez Obrador verabschiedet sich von seiner humanitären Flüchtlingspolitik. US-Präsident Donald Trump kann jubeln. Menschenrechtler sagen dagegen, Obrador tritt die Rechte der Migranten mit Füßen.

21.01.2020

Der Iraner Abeavsy A. flüchtete 2015 nach Deutschland, lebt und arbeitet in Hannover. Seine Chefin lobt seinen Fleiß und seine Zuverlässigkeit. Trotzdem soll er das Land verlassen – er ist nur geduldet. Schieben wir die Falschen ab?

Eine Frau und ihre beiden Söhne sind von der Türkei nach Deutschland abgeschoben worden. Die Hamburger Oberstaatsanwaltschaft bestätigt, dass die Terrorverdächtige gegen 22 Uhr verhaftet worden sei. Ihr wird Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung zur Last gelegt.

16.01.2020

Erfolgreich hat sich ein 29-Jähriger aus Göttingen gegen seine Abschiebung gewehrt: Das Bundesverwaltungsgericht entschied am Dienstag, dass es nicht genügend Hinweise darauf gebe, dass eine Gefahr von dem in Kassel aufgewachsenen Mann ausgehe.

14.01.2020

Die Zahl der Abschiebungen von Islamisten aus Niedersachsen ist 2019 gestiegen. Insgesamt mussten im letzten Jahr sieben Extremisten das Land verlassen, darunter wurden vier Personen als sogenannte Gefährder eingestuft.

13.01.2020

Das “Geordnete-Rückkehr-Gesetz” soll die Abschiebung ausreisepflichtiger Ausländer erleichtern. Bislang hat jedoch noch kein Bundesland das neue Gesetz genutzt. Laut einer “Spiegel”-Umfrage planen das auch für die Zukunft lediglich zwei Länder.

03.01.2020

Ambitionierterer Klimaschutz, gesenkte Einkommenssteuer und konsequente Abschiebungen. Das plant die künftige österreichische Regierung aus ÖVP und Grünen. Das Koalitionspaket muss noch vom Bundeskongress der österreichischen Grünen abgesegnet werden.

02.01.2020

Bundesweit trauen die Sicherheitsbehörden heute weniger Menschen islamistische Anschläge zu als noch voriges Jahr. Ein Grund dafür könnte in der veränderten Vorgehensweise der Polizei liegen.

21.12.2019

Seit einigen Wochen schon schickt die Türkei angebliche “Terroristen” nach Deutschland. Nun will sie erneut einen “Kämpfer” mit deutscher Staatsbürgerschaft abgeschoben haben. Ohne jedoch weitere Informationen zu liefern.

20.12.2019

Der CDU geht das Vorgehen gegen Clan-Kriminalität in Niedersachsen nicht weit genug. Sie fordert ein strikteres Vorgehen gegen die Strukturen. Doch bei der Art der Umsetzung sind sich nicht alle Fraktionen einig.

18.12.2019

Der ehemalige Bundesliga-Profi Mohamadou Idrissou steht offenbar kurz vor einer Abschiebung in sein Heimatland Kamerun. Sein Verein in Österreich bestätigte, dass dem Angreifer die Ausreise droht, weil es Probleme mit den Papieren gibt.

14.12.2019

Seit einigen Wochen schon schiebt die Türkei Menschen mit angeblichen Verbindungen zu Terrorgruppen in ihre Heimatländer ab. Nun will Ankara zwei weitere “Terroristenkämpfer” nach Deutschland abgeschoben haben. Die Angaben sind jedoch mit Vorsicht zu genießen.

11.12.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10