Menü
Anmelden
Thema Specials So lebt Hannover Die List in Bildern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:25 25.08.2009

Die List in Bildern

1-3 5 Bilder

Bahlsen: Heimat der Leibniz-Kekse: 1911 hat Hermann Bahlsen an der Podbielskistraße ein Verwaltungs- und Fabrikgebäude von Architekt Karl Siebrecht errichten lassen. Der Jugendstil-Komplex ist heute noch Sitz des Familienunternehmens.

Quelle: Frank Wilde

St. Benedikt: Cella Sankt Benedikt heißt das Kloster, das seit 20 Jahren an der Voßstraße ein stilles Dasein führt: In der Hauskapelle geben zwei Mönche – einer davon ist Pater Dieter Haite – Menschen den Raum für Spiritualität. Die Kapelle soll bald zur Kirche ausgebaut werden.

Quelle: Christian Behrens

Ateliers: In der List wohnen viele Künstler, unter anderem hat Torsten Paul hier sein Atelier. Seit acht Jahren lebt der 59-jährige Berliner an der Jakobistraße, die ihn immer wieder „an Treptow erinnert“. Paul ist Mitgründer der Aktion „Offenes Atelier“, die Interessierte jedes Jahr im November zu Künstlern in der List führt.

Quelle: Christian Behrens
1-3 5 Bilder
Hannover

9 Bilder - Der SPD-Parteitag in Hannover

Hannover

12 Bilder - Adel Tawil in der Swiss-Life-Hall

Hannover 96

35 Bilder - NP-Anstoß vom 3. Mai 2018

Menschen

12 Bilder - Smudo und Thomas D. in Hannover

Hannover 96

24 Bilder - NP-Anstoß vom 15. November

Hannover 96

24 Bilder - Jubelstimmung in Sandhausen