Menü
Anmelden
Thema Specials So lebt Hannover Leinhausen in Bildern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:52 11.09.2009

Leinhausen in Bildern

4-5 5 Bilder

Synagoge: Die Liberale Jüdische Gemeinde Hannover hat die Gustav-Adolf-Kirche zu ihrem Gotteshaus umgebaut. Auf 3500 Quadratmetern beherbergt das Bauwerk neben der Synagoge auch eine jüdische Kindertagesstätte, ein Jugendzentrum, eine Caféteria sowie die erste jüdische Bibliothek Niedersachsens.

Quelle: Christian Behrens

Der Üstra-Betriebshof: Er befindet sich auf dem Gelände des ehemaligen Ausbesserungswerks. Er wurde zur Expo 2000 in Betrieb genommen, ist ein Musterbeispiel an Energieeffizienz und nahm im Rahmen der Weltausstellung auch am Klimaschutzprogramm „Klex“ teil. Die Fotovoltaik-Anlage gehört zu den stadtweit größten, Bauschutt wurde als Unterbau verwendet, gesammelter Regen reduziert die Abwassermenge.

Quelle: Christian Behrens
4-5 5 Bilder
Essen & Trinken

7 Bilder - Fotostrecke: Aromenvielfalt im Gin-Glas

Hannover

30 Bilder - Chaostage in Hannover

Hannover

12 Bilder - Teilweise sind Regale leergeräumt

Nachrichten

11 Bilder - Zahlreiche Tote bei Wahlen in Venezuela

Hannover 96

35 Bilder - NP-Anstoß vom 3. Mai 2018

Menschen

12 Bilder - Smudo und Thomas D. in Hannover

Hannover 96

24 Bilder - NP-Anstoß vom 15. November

Hannover 96

24 Bilder - Jubelstimmung in Sandhausen