Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Rendezvous 2013 Miss-NP-Wahl: Das sind heute die Finalistinnen
Thema Specials Rendezvous 2013 Miss-NP-Wahl: Das sind heute die Finalistinnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:58 25.07.2013
Von Katharina Klehm
KONZENTRATION: Die zehn Kandidatinnen üben eine Choreografie mit Anissa Bothe (vorn). Quelle: Frank Wilde
Hannover

Schnell die bequemen Sneaker gegen hohe Schuhe getauscht. Die Mädchen stellen sich in einer Reihe auf, jede Finalistin hält ihre Startnummer. Die ersten Töne vom Song „I Love it“ von Icona Pop erklingen im Saal der Tanzschule Susanne Bothe in Wülfel, dann heißt es für die zehn Miss-NP-Wahl-Finalistinnen: üben, üben, üben.

Fotos: Wilde, privat

Wo laufen sie lang, wer steht wo auf der Bühne im Stadtpark. Heute Abend muss alles klappen. „Kopf hoch, Körperspannung, zeigt euch selbstbewusst“, ruft Jury-Chefin Saskia Höfler. Die Augen nicht auf den Boden richten, das Lächeln nie vergessen. „Lasst die Arme locker hängen, nicht so schwingen“, fordert Saskia. Vor sechs Jurorinnen präsentieren sich die zehn Schönen in schicken Abendkleidern, so stellen sie sich dem Publikum vor. Beim zweiten Auftritt tragen die Mädchen einheitliche rote Bademode und präsentieren eine Tanzchoreografie.

Anissa Bothe hat sich den Auftritt ausgedacht. Geübt wird er erst mal barfuß und vorm riesigen Spiegel. „Wir gehen nach rechts und nehmen die Arme dabei mit“, sagt die Tanzlehrerin. Zu „More than Friends“ von Inna kommen neue Elemente dazu. Nach und nach kommt alles in Takt, der Tanz funktioniert. Die Mädchen schauen erst konzentriert, dann haben sie richtig Spaß.

In der ersten Pause plaudern sie aufgeregt. „Auf hohen Schuhen wird es nochmal etwas anderes“, sagt Elena Rasmussen. Schwarze Pumps sind vorgeschrieben. Aber die Absätze? Fünf, acht oder sogar zwölf Zentimeter? Welches Kleid dazu? „Ich werde mich mit meinen Freundinnen beraten und zu Hause noch oft üben“, sagt Daria Wätzold.

Das Training wird sogar auf Video festgehalten. Damit keine Fehler passieren, wenn Moderator Christoph Dannowski heute gegen 20.30 Uhr sagt: „Bühne frei fürs große Finale.“ Außerdem beim vorletzten Donnerstag-Rendezvous: Die Mit 18-Band rockt Westernhagen, TV-Star Gisa Zach aus „Forsthaus Falkenau“, Natascha Bell von „The Voice of Germany“, GOP-Comedian Jojo Weiß, Recken-Manager Benjamin Chatton, Energiequiz mit hochwertigen Preisen, Modenschau, Tanz-Show und ganz viel Spaß für Kinder.

Achtung: Letzten Donnerstag gab es Probleme bei der Getränkeversorgung. Heute kommt die Herrenhäuser Brauerei mit deutlich mehr Personal zum Rendezvous im Stadtpark.