Menü
Anmelden
Wetter wolkig
27°/ 10° wolkig
Thema Specials Meine Stadtteile Süd

Ernst Fischer aus der Südstadt wurde vor 30 Jahren von einer Zecke mit dem Borreliose-Erreger infiziert. Seither hat er sich zum vielgefragten Experten auf diesem Gebiet entwickelt.

Margret Jans-Lottmann 16.05.2013

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche NP-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Die Janusz-Korczak-Allee ist für viele Autofahrer eine beliebte Abkürzung. Dem will der Bezirksrat Südstadt-Bult künftig einen Riegel vorschieben. Einen entsprechenden rot-grünen Antrag beschlossen die Lokalpolitiker in ihrer jüngsten Sitzung einstimmig.

Margret Jans-Lottmann 16.07.2015

Die Stadt soll das Radwegenetz im Stadtbezirk weitaus stärker verbessern als bislang von ihr geplant. Das fordert der Bezirksrat Südstadt-Bult, der damit in seiner jüngsten Sitzung einstimmig einem entsprechenden Antrag von SPD und Grünen folgte.

Margret Jans-Lottmann 16.07.2015

Bei einer gemeinsamen Begehung von Feuerwehr und Mitarbeitern der Stadtverwaltung war aufgefallen, dass nicht alle Aufenthaltsräume zwei Rettungswege haben, die Treppengeländer veraltet sind und Rauchschutz-Elemente in den Fluren fehlen. Die Mängel sollen in den Sommer- und Herbstferien behoben werden.

Christian Link 16.07.2015
Anzeige

Ehemaliges Ackerland und brach liegende Flächen werden bis zum Jahresende in eine blühende Landschaft verwandelt.Für den Bau des Arvato-Logistikzentrums wird eine 24 Hektar große Ausgleichsfläche geschaffen.

03.05.2015

Die Abo-Angebote der Neuen Presse reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen. Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Ein baugeschichtlicher Rundgang durch Döhren zeigt die vielen Facetten der Gebäude rund um den Fiedelerplatz. Die Siedlung  war 1885 sehr genau auf dem Reißbrett durchgeplant worden. 

Christian Link 02.05.2015

Mit der Fällung von acht alten und hochgewachsenen Robinien in seiner Feuerwehr­zufahrt Anfang Februar hat der NDR die Anwohner gegen sich aufgebracht. Nun erreicht der Streit um die Bäume eine neue Stufe. Nachbarn haben eine Bürgerinitiative gegründet, die sich gegen das aus ihrer Sicht vorhandene Fehlverhalten des Senders richtet.

13.03.2015
Süd

Ärger über Flickenteppich - Straßenschäden nur notdürftig repariert

Etliche Straßen im Stadtbezirk Döhren-Wülfel gleichen einem Flickenteppich. Dazu gehört auch die Cäcilienstraße in Döhren, in der nach Bauarbeiten zurückgebliebene Lücken im Kopfsteinpflaster mit Asphalt aufgefüllt wurden.

Margret Jans-Lottmann 28.01.2015

Es ist die perfekte Kopie vom Original. Oder besser gesagt: Es ist ein zweites Original. Die Trattoria Etna, kulinarisches Kultlokal in der Limmerstraße in Linden, gibt es jetzt auch in der Schlägerstraße.

Juliane Kaune 24.01.2015
Anzeige
1
/
1
Anzeige