Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sportmix Utz Claassen steigt bei RCD Mallorca ein
Sportbuzzer Sportmix Utz Claassen steigt bei RCD Mallorca ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:51 02.11.2010
Utz Claassen aus Hannover
Utz Claassen aus Hannover Quelle: Surrey
Anzeige

Der Ex-Vorstandsvorsitzende der EnBW Energie Baden-Württemberg AG und ehemalige Clubchef von Hannover 96 erwarb ein Paket von Aktienanteilen des Vereins auf der Ferieninsel.

Wie Claassen und der RCD Mallorca am Dienstag bekanntgaben, trat der 47-Jährige auch in den Verwaltungsrat des Clubs ein. Über den Umfang und den Kaufpreis des erworbenen Aktienpakets vereinbarten beide Seiten Stillschweigen. Der hoch verschuldete Verein suchte dringend Investoren.

Aufgrund seiner prekären Finanzlage war der Inselclub zu Saisonbeginn von der Europäischen Fußball-Union (UEFA) von der Teilnahme an der Europa League ausgeschlossen worden, obwohl die Mallorquiner als Tabellenfünfter der spanischen Liga sich sportlich für den Wettbewerb qualifiziert hatten. In Medien wurde die Schuldenlast auf über 60 Millionen Euro beziffert. Derzeit steht RCD Mallorca mit Trainer Michael Laudrup in der spanischen Liga auf dem 7. Rang.

Claassen betonte in einer Pressemitteilung, er verfolge zusammen mit den anderen Verwaltungsratsmitgliedern und Aktionären das Ziel, den RCD Mallorca zu einer „europäischen Marke“ zu entwickeln. Mit seinen Millionen von Touristen und seiner exzellenten logistischen Anbindung habe Mallorca mittel- bis langfristig das Potenzial, „neben Real Madrid und dem FC Barcelona zur dritten spanischen Kraft in der Welt des Fußballs aufzusteigen“.

Zu den Aktionären des Clubs gehören unter anderem eine Investorengruppe um den frühere Barça-Trainer Llorenç Serra Ferrer und der Tennis-Weltranglisten-Erste Rafael Nadal. dpa