Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sportmix Sportwahl in Niedersachsen - Frist-Ende 3. Februar
Sportbuzzer Sportmix Sportwahl in Niedersachsen - Frist-Ende 3. Februar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:23 06.01.2010
Die Kandidatin Sandra Wallenhorst mit ihrem Sohn Phillip.
Die Kandidatin Sandra Wallenhorst mit ihrem Sohn Phillip. Quelle: Ulrich zur Nieden
Anzeige

Zum sechsten Mal ruft der LandesSportBund Niedersachsen (LSB) zu seiner Sportwahl auf. Bis zum 3. Februar können per online-Voting die Sportlerin, der Sportler und die Mannschaft des Jahres 2009 für Niedersachsen gewählt werden. Die Gewinner werden auf dem Ball des Sports am 12. Februar im Congress Centrum Hannover präsentiert.

Zur Wahl stehen in den drei Kategorien jeweils fünf Kandidaten.

Bei den Damen sind es Christina Hennings (Leer/Rudern), Anke Kühn (Braunschweig/Hockey), Martina Müller (Wolfsburg/Fußball), Elena Walendzik (Seelze/Boxen) und Sandra Wallenhorst (Hannover/Triathlon).

Bei den Herren bilden Felix Övermann (Osnabrück/Rudern), Arnd Peiffer (Clausthal-Zellerfeld/Biathlon), Dennis Luxon (Salzgitter/ Trampolin), Wilfried Kretschmer (Gestorf/Schießsport) und Grafite (Wolfsburg/Fußball) die Kandidatenliste.

Der Bundesliga-Torschützenkönig und seine Teamkollegen vom deutschen Meister VfL Wolfsburg führen auch die Vorschlagsliste für die Mannschaft des Jahres an. Außerdem können der deutsche Basketballmeister EWE Baskets Oldenburg, die Hannover Scorpions (Eishockey), das Hannover All Sports Team (Drachenbootrennen) und die Handball-Frauen des Bundesliga-Aufsteigers SVG Celle gewählt werden.

lni