Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sportmix „In Sevilla mit Vollgas marschieren“
Sportbuzzer Sportmix „In Sevilla mit Vollgas marschieren“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:54 19.08.2011
Von Christian Purbs
Foto: Jan Schlaudraff jubelt nach seinem Tor gegen Sevilla.
Torjäger Jan Schlaudraff schießt mit zwei Toren Hannover 96 zum Europa-League Sieg. Quelle: zur Nieden
Anzeige
Hannover

Herr Schlaudraff, täuscht der Eindruck, dass Sie gegen Sevilla so richtig viel Spaß hatten?

Ich habe sicherlich ein gutes Spiel gemacht, und die zwei Tore sind für mich natürlich eine schöne Sache. Beim ersten Tor spielt mich „Moa“ (Mohammed Abdellaoue; d.Red.) überragend frei, beim zweiten Tor lupft „Manu“ (Manuel Schmiedebach; d. Red.) den Ball super rüber. Ich fühle mich sehr wohl, weil sich mein Körper in den letzten zwei Jahren stabilisiert hat und sich damit auch meine Leistung stabilisiert.

Den Ball beim 1:0 mit dem rechten Außenrist ins linke Eck zu schießen, auf die Idee kommt nicht jeder. Kam da wieder Ihre Schlitzohrigkeit durch?

Der Torwart musste sich entscheiden, da habe ich gesehen, dass die kurze Ecke auf ist, und habe geschossen – hat geklappt.

Sind Sie auch zufrieden mit dem Team?

Wir haben von Anfang an eine sehr gute Leistung gezeigt. Aus den drei bisherigen Saisonsiegen haben wir viel Selbstvertrauen gezogen. Auch wenn das Gegentor natürlich schmerzt: Man sollte es nicht überbewerten. Es ist absolut wichtig, dass wir das Spiel gewonnen haben, weil wir so im Rückspiel nicht gleich unter Zugzwang geraten. Ein 2:0 wäre natürlich optimal gewesen. Wir werden auch in Sevilla mit Vollgas marschieren.

Sie haben in Ihrer Laufbahn schon viele sehenswerte Tore geschossen. Auf welchem Platz Ihrer Rangliste stehen die beiden Treffer gegen Sevilla?

Ich führe zwar keine Rangliste, aber das waren wichtige Tore für uns. Das 2:0 mit dem Doppelpass, dem Heber und der Direktabnahme war sicherlich sehenswert.

Manager Jörg Schmadtke hat von einem komplizierten Spiel am Sonntag gegen Hertha BSC gesprochen. Teilen Sie das?

Wir sind heute richtig marschiert, da wird es am Sonntag gegen Berlin nicht einfach. Wir haben es geschafft, uns vor dem Sevilla-Spiel auf Pokal und Bundesliga zu konzentrieren. Jetzt war das Europapokalspiel, und nun konzentrieren wir uns wieder auf das Ligaspiel.

Sportmix Nach Europa-League-Spiel - 96-Fans feiern den Sieg gegen Sevilla
19.08.2011
18.08.2011