Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sportmix Hannover-Marathon - hier alle Fotos
Sportbuzzer Sportmix Hannover-Marathon - hier alle Fotos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:27 08.05.2012
Mehr als 15.000 Männer und Frauen aus 76 Nationen sind beim Hannover Marathon an den Start gegangen.
Mehr als 15.000 Männer und Frauen aus 76 Nationen sind beim Hannover Marathon an den Start gegangen. Quelle: Petrow
Anzeige
Hannover

Kiptum siegte in 2:09:56 Stunden hauchdünn vor dem zeitgleichen Megersa Bacha Chikuala (Äthiopien). Dritter wurde der Vorjahreszweite Peter Kurui (Kenia). Als bester deutscher Läufer landete Mike Poch (Quedlinburg/2:29:33) auf dem neunten Platz.

Der Streckenrekord von 2:08:52 Stunden geriet nach einem verbummelten Start nicht in Gefahr. Auch das Frauen-Rennen wurde durch einen Zielspurt entschieden. Die Russin Natalia Puchkowa gewann überraschend in 2:30:16 Minuten vor der Äthiopierin Aberume Mekuria und unterbot dabei den Streckenrekord aus dem Vorjahr um rund eine Minute. Beste deutsche Läuferin war Bernadette Pichlmaier (München). Die 43-Jährige lief in 2:38:18 Stunden auf den zehnten Rang und gewann das interne Duell gegen die 22-jährige Katharina Heinig (Eintracht Frankfurt).

Die Tochter der Marathonlegende Katrin Dörre-Heinig verpasste in 2:39:03 Stunden die Olympia-Norm (2:30) ziemlich deutlich. Sie hatte nach Angaben der Mutter mit Magen-Darm-Problemen zu kämpfen.

Rund 15 000 Aktive beteiligten sich bei guten äußeren Bedingungen an den diversen Wettbewerben des Laufspektakels. So schaffte auf dem Flachkurs in Hannovers City mit einem Höhenunterschied von zwölf Meter auch der blinde Läufer Henry Wanyoike (Kenia) die Qualifikation für die Paralympics in London.