Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sportmix Federer verliert Finale in Indian Wells gegen Thiem
Sportbuzzer Sportmix Federer verliert Finale in Indian Wells gegen Thiem
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:05 18.03.2019
Finalsieger Dominic Thiem (l) steht mit seiner Trophäe neben dem unterlegenem Roger Federer. Quelle: Mark J. Terrill/AP
Indian Wells

Erst vor kurzem hatte der Routinier in Dubai seinen 100. Turniersieg gefeiert.

Für Thiem war es der insgesamt elfte Erfolg auf der ATP-Tour. Nach gut zwei Stunden nutzte der Österreicher einen der vielen Patzer von Federer zum Sieg. Bei einem Masters-Event, den wichtigsten Turnieren neben den vier Grand-Slam-Veranstaltungen, hatte Thiem zuvor noch nie triumphiert.

dpa

Golfstar Rory McIlroy aus Nordirland hat die hochkarätig besetzte Players Championship gewonnen. Der 29-Jährige entschied das Turnier in Ponte Vedra Beach dank seiner Nervenstärke auf den letzten Löchern für sich.

18.03.2019

Ferrari muss Überstunden machen, Lewis Hamilton wohl plötzlich seinen Teamkollegen fürchten. Die Formel 1 nimmt unerwartete Erkenntnisse mit zurück vom Auftaktrennen in Australien.

18.03.2019

Riesen-Erfolg für den Österreicher Dominic Thiem: Im Duell gegen Tennis-Superstar Roger Federer hat sich der 25-Jährige erstmals den Sieg des hochdotierten ATP-Turniers in Indian Wells gesichert.

18.03.2019