Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sportmix Federer gewinnt Turnier in Miami
Sportbuzzer Sportmix Federer gewinnt Turnier in Miami
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:21 31.03.2019
Roger Federer mit der Trophäe für den Gewinn des Masters in Miami. Quelle: Lynne Sladky/AP
Miami

Der 33-jährige Isner ließ sich im zweiten Satz am Fuß behandeln und war am Ende sichtlich angeschlagen. Als das Hawk-Eye zeigte, dass der Ball von Isner zu lang war, war Federers vierter Miami-Titel perfekt.

Anfang März hatte Federer in Dubai seinen 100. Titel gefeiert und ist nun der einzige Tennisprofi, der in diesem Jahr bereits zwei Turniersiege holte. Bei zuvor 19 Turnieren hatte es 19 unterschiedliche Gewinner gegeben. In Indian Wells verlor der 37-Jährige zuletzt das Endspiel gegen den Österreicher Dominic Thiem.

Der Weltranglisten-Neunte Isner hatte sich vor einem Jahr im Endspiel von Miami gegen den Hamburger Alexander Zverev durchgesetzt. Der 21 Jahre alte Weltranglisten-Dritte war nach einem Freilos diesmal direkt am Spanier David Ferrer gescheitert.

dpa

Im Achtelfinale der Champions League trennen sich die Wege des Bundesligaduos. Flensburg kommt locker weiter und darf auf den Einzug ins Final-4-Turnier hoffen. Die Rhein-Neckar Löwen müssen die Saison nach dem Aus in Nantes vorzeitig abhaken.

31.03.2019

Lewis Hamilton staubt beim zweiten Formel-1-Saisonrennen in Bahrain den Sieg ab. Der Mercedes-Star profitiert von einem technischen Defekt von Ferrari-Jüngling Charles Leclerc. Sebastian Vettel macht mit Platz fünf die Ferrari-Enttäuschung perfekt.

31.03.2019

Nach einem Bandencheck bleibt der frühere Eishockey-Nationalspieler Christoph Ullmann regungslos auf dem Eis liegen. Der gegnerische Teamarzt bewahrt ihn vor dem Ersticken. Dem Stürmer gibt es erst einmal Entwarnung. Weitere Untersuchungen stehen noch aus.

31.03.2019