Deutscher Kombinierer Faißt in Val di Fiemme disqualifiziert
Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sportmix Deutscher Kombinierer Faißt in Val di Fiemme disqualifiziert
Sportbuzzer Sportmix Deutscher Kombinierer Faißt in Val di Fiemme disqualifiziert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:19 10.01.2020
Manuel Faißt wurde in Val di Fiemme disqualifiziert. Quelle: Barbara Gindl/APA/dpa
Val di Fiemme

Zum 10-Kilometer-Lauf am Nachmittag (13.50 Uhr/Eurosport) darf der Deutsche, der am Samstag seinen 27. Geburtstag feiert, deshalb nicht mehr antreten. Im Springen einmal mehr überragend war Gelb-Träger Jarl Magnus Riiber aus Norwegen, der als Führender in die Loipe geht. Als bester Deutscher hat Vinzenz Geiger auf Platz zehn einen Rückstand von 1:11 Minuten.

dpa

Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl hat mit den Edmonton Oilers in der nordamerikanischen Profiliga NHL das kanadische Duell bei den Montreal Canadiens gewonnen.

10.01.2020

Dennis Schröder und die Oklahoma City Thunder haben in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA das Duell gegen die Houston Rockets um Isaiah Hartenstein und Rückkehrer Russell Westbrook mit 113:92 (60:48) gewonnen.

10.01.2020

Nach dem zweiten Platz von Denise Herrmann beim Heim-Weltcup in Oberhof stehen am zweiten Tag die Herren im Blickpunkt. Von den deutschen Eisschnellläuferinnen bei der EM sind hingegen keine vorderen Platzierungen zu erwarten.

10.01.2020