Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sportmix Arndt gewinnt achte Vuelta-Etappe - Edet übernimmt Führung
Sportbuzzer Sportmix Arndt gewinnt achte Vuelta-Etappe - Edet übernimmt Führung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:24 31.08.2019
Sieger der 8. Vuelta-Etappe: Nikias Arndt vom Team Sunweb. Quelle: Yuzuru Sunada/BELGA
Igualada

Im strömenden Regen blieb Arndt cool und setzte sich gegen seine Rivalen erst auf der Zielgeraden durch. "Das ist atemberaubend. Dass ich das geschafft habe, ist unglaublich. Ich bin superglücklich", sagte Arndt in einer ersten Reaktion. "Das ist einer der besten Tage meiner Karriere."

Die Gesamtführung holte sich überraschend der Franzose Nicolas Edet, der ebenfalls in Arndts Gruppe war. Für die Favoriten um Kolumbiens Miguel Angel Lopez und den slowenischen Ex-Skispringer Primoz Roglic dürfte Edet aber keine Gefahr darstellen. Am Sonntag wartet die nur 94,4 Kilometer lange, aber extrem schwere Etappe von Andorra la Vella nach Cortals d'Encamp. Am Montag ist dann Ruhetag.

dpa

Zwei Plätze in der ersten Startreihe machen Ferrari in Belgien Hoffnungen auf den ersten Saisonsieg. In Spa-Francorchamps schaffte es Youngster Charles Leclerc vor Sebastian Vettel auf Rang eins.

31.08.2019

Der leichte Männer-Doppelzweier hat dem Deutschen Ruderverband (DRV) bei der WM in Österreich die erste Medaille in den Olympischen Klassen beschert. Dagegen gingen die anderen Boote am vorletzten Tag der Titelkämpfe leer aus.

31.08.2019

Zum Auftakt der WM in China stehen die deutschen Basketballer gleich vor einer besonderen Herausforderung. Im Duell mit Titelanwärter Frankreich sieht sich die Auswahl von Henrik Rödl dem besten Verteidiger der Welt gegenüber.

31.08.2019