Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sport-Regional Hannovers Footballer starten in die neue Saison
Sportbuzzer Sport-Regional Hannovers Footballer starten in die neue Saison
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 20.04.2017
HARTE JUNGS: Die Hannover Spartans (in grün) und die Grizzlies eint die Liebe zum Football – und beide Teams wollen aufsteigen. Die Spartaner in Liga zwei, die Grizzlies in die vierte.
HARTE JUNGS: Die Hannover Spartans (in grün) und die Grizzlies eint die Liebe zum Football – und beide Teams wollen aufsteigen. Die Spartaner in Liga zwei, die Grizzlies in die vierte. Quelle: Foto: Petrow
Anzeige
Hannover

Die Arminia Spartans spielen in der Regionalliga, die Grizzlies zwei Ligen darunter in der fünften, die Stampeders in der sechsten Liga. Am Wochenende startet die neue Saison – ein Überblick:

Arminia Spartans:

Die Spartans setzen vor allem auf eine harte Defensive. Mit Team-Captain Mathias Wulf als Leitwolf wollen sie der Drittliga-Konkurrenz richtig wehtun. Auf dem Platz und auf der Anzeigetafel. In der Offensive gab’s derweil einige Abgänge. Zwar ist der amerikanische Passempfänger-Routinier Solomon Sheard wieder mit dabei, der zweite Top-Receiver Domenik Rofalski wechselte allerdings zu den Kiel Baltic Hurricanes in die erste Liga. Die zweite Garde muss sich beweisen, auch die vielen Neuzugänge sind gefragt.


Hannover Grizzlies:


Hannover Stampeders:

Von Jonas Szemkus