Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sport-Regional DEL-Topscorer Hock mit 41 vor Oberliga-Debüt an Hannovers Pferdeturm
Sportbuzzer Sport-Regional DEL-Topscorer Hock mit 41 vor Oberliga-Debüt an Hannovers Pferdeturm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:18 08.01.2015
Hock gibt sein Oberliga-Debüt für die Hannover Indians. Quelle: Arne Dedert/Archiv
Hannover

Und das im Derby gegen die Hannover Scorpions (20.00 Uhr), für die der Torjäger zwischen 2004 und 2006 noch in der DEL auf Torejagd ging. "Ich wollte immer schon unbedingt am Turm spielen", erklärte Hock am Donnerstag bei Radio Hannover sein ungewöhnliches Oberliga-Debüt: "Es gibt nicht umsonst hier 3000 Zuschauer in der Oberliga".

Erst am Mittwoch war der Oldie aus seiner Wahl-Heimat Florida direkt nach Hannover gekommen und hat sich den Indians zunächst bis zum Saisonende angeschlossen. Möglich gemacht wurde dies durch den engen Draht zwischen Hock und Indians-Geschäftsführer David Sulkovsky. "David hat sich sehr bemüht", meinte Hock, der alleine in seine frühere Heimat zurückkehrte: "Die Familie bleibt daheim. So kann ich mich besser aufs Eishockey konzentrieren".

Mit 785 Punkten aus 887 Spielen hält der Wandervogel nach sieben DEL-Stationen den Scorerrekord der deutschen Elite-Liga. Noch. Inzwischen ist ihm Düsseldorfs Daniel Kreutzer (735) auf den Fersen.

dpa

Ron-Robert Zieler oder doch lieber Jonas Bokeloh? Cindy Ristel oder die Rodieck Zwillinge Inga und Wiebke? Noch haben Sie die Chance mit abzustimmen.

08.01.2015

Wolfsburg (dpa) - Der unzufriedene ehemalige Fußball-Nationalspieler Aaron Hunt bleibt beim Bundesligisten VfL Wolfsburg. Das ist das Ergebnis einer Aussprache zwischen dem Offensivspieler, Trainer Dieter Hecking und Manager Klaus Allofs.

08.01.2015

Die Berlin Volleys haben im Kampf um Platz eins in der Volleyball-Bundesliga einen herben Rückschlag erlitten. Beim Aufsteiger SVG Lüneburg kassierte der deutsche Meister am Mittwochabend eine überraschende 2:3 (22:25, 25:22, 19:25, 26:24, 10:15)-Niederlage und trat mit nur einem Punkt aufgrund der beiden gewonnenen Sätze die Heimreise an.

07.01.2015