Menü
Anmelden
Sportbuzzer Hannover 96 49 Jahre Lokalderby
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:09 04.11.2013

49 Jahre Lokalderby

1-3 65 Bilder

Am 29. April 1967 feierte das Lokalderby in Braunschweig Bundesliga-Premiere. 35 000 Zuschauer waren im Stadion an der Hamburger Straße dabei, als die Roten durch ein Tor von Hans Siemensmeyer 1:0 gewannen. Zuvor hielt 96-Torwart Horst Podlasly den Sieg gegen Braunschweigs Jürgen Moll (rechts) fest.

Quelle: imago

Gegensätzlicher konnte die Stimmung nach dem ersten Bundesliga-Derby am 29. April 1967 kaum sein. Der Eintrachter Joachim Bäse (vorn) war nach der 0:1-Niederlage enttäuscht, Hannovers Karl-Heinz Esch strahlt dagegen über den Auswärtssieg.

Quelle: imago

16. März 1968: 96 holt am 26. Spieltag der Bundesliga-Saison 1967/1968 einen 0:1-Auswärtssieg. Die Braunschweiger Hans Georg Dulz (links), Torwart Horst Wolter (Mitte) und Wolfgang Grzyb hatten dank 96-Spieler Walter Rodekamp (rechts) viel zu tun. Der Angreifer erzielte später auch den Treffer des Tages.

1-3 65 Bilder
Hannover

30 Bilder - Chaostage in Hannover

Hannover

12 Bilder - Teilweise sind Regale leergeräumt

Nachrichten

11 Bilder - Zahlreiche Tote bei Wahlen in Venezuela

Hannover 96

35 Bilder - NP-Anstoß vom 3. Mai 2018

Menschen

12 Bilder - Smudo und Thomas D. in Hannover

Hannover 96

24 Bilder - NP-Anstoß vom 15. November

Hannover 96

24 Bilder - Jubelstimmung in Sandhausen