Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aktuelles Musikfest, Aktivurlaub und Großsteingräber-Route
Reisereporter Aktuelles Musikfest, Aktivurlaub und Großsteingräber-Route
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:12 16.08.2019
Wandern an der Ostseeküste: Auf Rügen sollen aktive Urlauber im Herbst auf ihre Kosten kommen. Foto: Christian Thiele/Tourismuszentrale Rügen

Zum Musikfest nach Bremen

Bremen (dpa/tmn) - Die Hansestadt Bremen feiert zum 30. Mal das

Musikfest. Vom 24. August bis 14. September stehen insgesamt 49 Veranstaltungen im Festivalkalender. Allein am Eröffnungsabend rund um den Marktplatz können sich Besucher ein Programm aus 27 Konzerten an neun Spielstätten in drei Zeitschienen zusammenstellen, wie die Bremer Touristik-Zentrale mitteilt.

Aktivurlaub auf Rügen

Die Ostseeinsel Rügen bietet aktiven Urlaubern im Herbst ein breites Angebot. Vom 14. September bis 27. Oktober werden unter dem Titel "

Aktivherbst" 90 Veranstaltungen angeboten - von Wanderungen über Radtouren bis hin zu Sport-Events. Die Wanderungen führen nach Angaben der Tourismuszentrale Rügen zum Beispiel zu Fischerorten, mystischen Orten und spektakulären Aussichtspunkten.

Altmark plant Großsteingräber-Route

In der nordwestlichen Altmark in Sachsen-Anhalt soll bald eine Großsteingräber-Route Touristen anlocken. Die gut 40 Kilometer lange "Megalith Route Altmark" soll vom Jahr 2021 an 13 Großsteingräber verbinden und weitere Sehenswürdigkeiten mit den bis zu 5000 Jahre alten Gräbern vernetzen. Die Route soll als Rad- und Autoroute mit jeweils leicht abweichenden Wegführungen angelegt sein.

dpa

Schnarcher im Mehrbettzimmer können den Schlaf rauben - und der Frust ist besonders groß, wenn man exakt diese Situation durch die Hotelbuchung vermeiden wollte. Schadenersatz gibt es dann aber nicht.

15.08.2019

Kreuzfahrer aufgepasst: Wer mit einem Schiff unterwegs ist, sollte über Mobilfunk und Wifi an Bord informiert sein, denn nichts ist ärgerlicher als eine zu teure Telefonrechnung nach der Reise.

14.08.2019

Momentan wird in Frankreich das maximale Tempo für Landstraßen neu diskutiert. Um auf der sicheren Seite zu sein, sollten Urlauber nicht schneller als Tempo 80 fahren.

14.08.2019