Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Männergesangverein Idensen lädt zum Hafenkonzert ein
Region Wunstorf Nachrichten Männergesangverein Idensen lädt zum Hafenkonzert ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:16 13.06.2019
Der Männergesangsverein Idensen unterhält die Zuhörer im Yachthafen. Mit dabei sind auch Gastchöre. Quelle: Rita Nandy
Idensen

Zum 30. Mal lädt der Männergesangverein (MGV) Idensen zu seinem Hafenkonzert im Yachthafen des Ortes ein. Vasile Wille-Munteanu zeichnet für das musikalische Programm am Sonntag, 16. Juni, verantwortlich, durch das Andreas Sagebiel als Moderator führen wird.

Bereits ab 9.30 Uhr stimmt das Blasorchester aus Bad Nenndorf die Besucher ein, ehe die Gastgeber das Programm um 10 Uhr eröffnen. Dabei rahmen sie eine Andacht ein.

Auch Jagdhörner erklingen

Der Shantychor Nenndorf wird um 10.45 Uhr erstmals auf der Bühne stehen, ein weiterer Auftritt folgt um 13.35 Uhr. Dem Shanty-Chor Lohnde können die Besucher von 11.20 Uhr und von 14.25 Uhr an lauschen. Einen besonderen Akzent setzen dann die Jagdhornbläser der Kreisjägerschaft Neustadt, deren Auftritte um 11.55 Uhr und um 14.10 Uhr beginnen.

Aus Vegesack kommt der Seemannschor, der das Programm ab 12.10 Uhr und ab 15 Uhr gestaltet. Die Gastgeber aus Idensen wollen noch einmal ab 12.45 Uhr und ab 15.35 Uhr singen, ehe das Finale ab 16.10 Uhr folgt. Danach spielt bis 17 Uhr wieder das Blasorchester aus Bad Nenndorf zum Ausklang, das dann schon einen weiteren Auftritt ab 13.15 Uhr hinter sich hat.

„Mit unserem Hafenkonzert wollen wir an die Erfolge der vergangenen Jahre anknüpfen“, sagte der MGV-Vorsitzende Hans-Jürgen Hasselbring. Der Eintritt ist frei.

Von Sven Sokoll

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Bahnhof Wunstorf erstrahlt demnächst im neuen Glanz. Mitarbeiter der Bahn und des städtischen Bauhofs haben Tunnel und Aufgänge gründlich gereinigt. Die Wände erhalten einen neuen Anstrich.

08.06.2019

Eine steile Rampe an der Luther Straße Am Lehmgraben sorgt für Unmut: Autofahrer, die von der Nienburger Straße abbiegen, müssen extrem abbremsen. Ansonsten riskieren sie Fahrzeugschäden.

08.06.2019

Der Ortsrat Steinhude hat den von der Stadt entwickelten Maßnahmenkatalog einstimmig verabschiedet und hofft jetzt auf eine zügige Umsetzung des Verkehrskonzepts für Steinhude.

07.06.2019