Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Studentin aus Wunstorf absolviert Praktikum im Bundestag
Region Wunstorf Nachrichten Studentin aus Wunstorf absolviert Praktikum im Bundestag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:57 12.10.2019
Katja Fiedler (rechts) hat ein vierwöchiges Praktikum im Büro der Bundestagsabgeordneten Caren Marks (SPD) absolviert. Quelle: privat
Wunstorf

Einblicke in die hohe Politik hat die Wunstorfer Studentin Katja Fiedler bei einem Praktikum im Berliner Büro der Bundestagsabgeordneten Caren Marks (SPD) bekommen. Die 23-Jährige studiert an der Universität Hannover Politik und Geschichte und begleitete die Politikerin während der vier Wochen unter anderem in die Fraktionsarbeitsgruppe für Familien, Senioren, Frauen und Jugend und den entsprechenden Ausschuss des Bundestages. Außerdem erlebte sie Veranstaltungen im Familienministerium, in dem Marks als Parlamentarische Staatssekretärin wirkt.

Die Bundestagsfraktion bietet ihren Praktikanten darüber hinaus ein umfassenderes Programm an, über das Fiedler auch eine Regierungspressekonferenz, das ARD-Hauptstadtstudio und die Parteizentrale der SPD besuchen konnte. „Was ich erlebt und gelernt habe, steht in keinem Lehrbuch“, sagte die Studentin am Ende ihres Praktikums. Marks findet es wichtig, jungen Leuten zu zeigen, wie die parlamentarische Arbeit in Berlin funktioniert.

Von Sven Sokoll

Bei der Außensanierung der Kolenfelder Kirche gab es einen erstaunlichen Fund: Als der Putz bröckelte, fanden die Bauarbeiter eine Flasche mit einer Botschaft im Inneren. Die Gemeinde sucht sich nun Hilfe, um das Rätsel zu lüften.

11.10.2019

Bei einer Diskussion der SPD Steinhude über die Badeinsel haben Anwohner beklagt, dass Lärm und der Parkplatzsuchverkehr sie belasten. Die Politik will versuchen, wieder eine sinnvolle Balance herzustellen.

11.10.2019

Für Freitagabend, 11. Oktober, hat eine Initiative zu einer Gedenkstunde zum Anschlag in Halle und zum Krieg in Syrien am Wegekreuz der katholischen Kirche in Mesmerode aufgerufen.

11.10.2019