Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Radfahrer fährt betrunken auf Bleichenstraße
Region Wunstorf Nachrichten Radfahrer fährt betrunken auf Bleichenstraße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 18.08.2019
Die Polizei stellt bei einer Kontrolle fest, dass ein Radfahrer betrunken ist. Quelle: Archiv
Steinhude

Eine Polizeistreife ist am Sonnabend gegen 19.30 Uhr auf einen 29-jährigen Radfahrer auf der Bleichenstraße in Steinhude aufmerksam geworden. Er telefonierte und roch bei der Kontrolle dann auch nach Alkohol. Im Atem stellten die Beamten 2,03 Promille fest und leiteten ein Strafverfahren ein.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Wunstorf lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Sven Sokoll

Die Polizei hat in der Nacht zu Sonnabend einen Fahrraddieb am Bahnhof erwischt, den ein Taxifahrer bemerkt hatte. Der Eigentümer des Kettler-Rades wird noch gesucht.

18.08.2019

Ein Riss zieht sich durch die Ostwand der Stadtkirche Wunstorf. Wie dieser entstanden ist, lässt sich nicht mehr klären. Die Kirchengemeinde investiert jetzt 50.000 Euro in die Sanierung.

18.08.2019

Das Gutachten zum Zustand des Gasthauses Wunstorf-Blumenau war niederschmetternd. Dennoch gibt die Initiative, die das ortsprägende Fachwerkhaus retten möchte, nicht auf und plant weitere Aktivitäten

17.08.2019