Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Falsche Polizisten wollen Wertsachen abholen
Region Wunstorf Nachrichten Falsche Polizisten wollen Wertsachen abholen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:28 15.04.2019
Falsche Polizisten haben Wunstorfer, Steinhuder und Großenheidorner angerufen. Quelle: picture alliance / Rolf Vennenbe
Anzeige
Wunstorf/Steinhude/Großenheidorn

Mehrere Wunstorfer, Steinhuder und Großenheidorner haben am Sonntag zwischen 20 und 22.30 Uhr Anrufe von vorgeblichen Polizeibeamten erhalten, bei denen keine Rufnummer angezeigt wurde. Angeblich sollte sich in der Nachbarschaft ein Einbruch ereignet haben. Deshalb sollten die Angerufenen Fenster und Türen schließen und auf die Polizei warten, die demnächst vorsorglich Wertsachen abholen sollte.

Nach den bisherigen Erkenntnissen der echten Polizei haben die Angerufenen richtig reagiert und die Telefonat beendet. So ist in den bekannten Fällen kein Schaden entstanden. Thorsten Bösert, der Leiter des Wunstorfer Kriminalermittlungsdienstes, weist darauf hin, dass die Polizei sich nie in dieser Weise an Bürger wenden würden. Im Zweifelsfall sollen diese immer bei ihren bekannten Dienstellen nachfragen.

Anzeige

Alle aktuellen Polizeimeldungen aus Wunstorf lesen Sie hier.

Von Sven Sokoll