Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Reifen an geparktem Auto an Rubensstraße zerstochen
Region Wunstorf Nachrichten Reifen an geparktem Auto an Rubensstraße zerstochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:23 31.03.2019
Die Polizei will die Beschädigung eines Autos aufklären. Quelle: Archiv
Wunstorf

An der Rubensstraße haben Unbekannte den rechten Vorderreifen eines geparkten Autos zerstochen. Der Eigentümer meldete das der Polizei am Freitag gegen 19.35 Uhr. Außerdem hatten die Täter auch den Lack auf dem hinteren Kotflügel auf einer Länge von etwa 55 Zentimetern aufgeritzt. Hinweise, wer dafür verantwortlich ist, hat die Polizei bisher nicht. Zeugen können sich unter Telefon (05031) 9530115 bei ihr melden.

Alle aktuellen Polizeimeldungen aus Wunstorf lesen Sie hier.

Von Sven Sokoll

Ein 22-Jähriger hat am Freitag sein Portemonnaie auf dem Dach seines geparkten Autos vergessen. Als er auf den Parkplatz An der Nonnenwiese zurückkehrte, fehlten 870 Euro.

31.03.2019

An der Wilhelm-Busch-Straße musste die Polizei am Wochenende wiederholt eingreifen, weil ein 54-Jähriger seine Frau geschlagen hat. Die Beamten haben ihm verboten, die Wohnung zu betreten.

31.03.2019

Der Verein Frauen für Frauen ist erstmals beim Wunstorfer Wirtschaftswochenende dabei. Er benötigt dringend neue Mitglieder. Die Zahl ist von 120 auf 35 geschrumpft.

30.03.2019