Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Polizei stoppt betrunkenen Radfahrer – und findet Drogen bei ihm
Region Wunstorf Nachrichten

Wunstorf: Polizei stoppt betrunkenen Radfahrer – und findet Drogen bei ihm

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:16 21.06.2020
Ein 31-jähriger Radfahrer aus Wunstorf ist in der Hindenburgstraße betrunken unterwegs gewesen. Quelle: Franziska Kraufmann
Anzeige
Wunstorf

Einen betrunkenen Radfahrer haben Beamte der Polizei Wunstorf in der Nacht zu Sonntag um kurz vor 1 Uhr in der Hindenburgstraße gestoppt. Während der Kontrolle fanden die Polizisten auch Drogen bei dem 31-jährigen Wunstorfer. Außerdem beleidigte der Mann während der Kontrolle nach Angaben der Polizei wiederholt die Beamten. Gegen den 31-jährigen Wunstorfer wird ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Wunstorf lesen Sie hier in unserem Ticker.

 

Von Anke Lütjens