Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten In Klein Heidorn sind die Hexen los
Region Wunstorf Nachrichten In Klein Heidorn sind die Hexen los
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:19 29.04.2019
Der TSV Klein Heidorn und die Ortsfeuerwehr laden zur Walpurgisnacht ein. Quelle: S. Helmbrecht
Klein Heidorn

Die Hexen sind los heißt es am Dienstag, 30. April, im Kirschendorf. Der TSV Klein Heidorn und die Ortsfeuerwehr richten gemeinsam eine Walpurgisnacht aus. Das Fest zum Begrüßen des Wonnemonats Mai beginnt um 19 Uhr auf dem Festplatz an der Schulstraße. „Kommt alle herbei, Große und Kleine, Alte und Junge“ heißt es in der Ankündigung. Besucher können verkleidet kommen, müssen es aber nicht. Für Speisen, Getränke und Wärme sorgen die Organisatoren. Bei ganz schlechtem Wetter fällt das Fest aus.

Von Anke Lütjens

Wahrscheinlich mit einem grünen Permanentschreiber haben Unbekannte Ende vergangener Woche eine Garagenwand an der Achterberger Straße bemalt.

29.04.2019

Mit der Masche eines falschen Heizungsablesers hat ein Dieb in der vergangenen Woche in zwei Fällen in Wunstorf Erfolg gehabt. Die Polizei warnt vor weiteren Versuchen.

29.04.2019

Bei den Europameisterschaften des Rettungsdienstes haben die Wunstorfer Johanniter Matthias Riemann, Christopher Jonck und Benjamin Hummel einen großen Erfolg errungen und belegten den dritten Platz.

01.05.2019