Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Feuerwehr löscht Heckenbrand in Hagenburg
Region Wunstorf Nachrichten

Wunstorf: Feuerwehr löscht Heckenbrand in Hagenburg

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:35 20.09.2020
Anwohner haben den geparkten Wagen an der brennenden Hecke rechtzeitig schützen können. Quelle: Feuerwehr Hagenburg/Altenhagen
Anzeige
Hagenburg

Die Feuerwehr Hagenburg/Altenhagen ist am Sonnabend zu einem Brand an der Straße Hopfengarten alarmiert worden. Dort hatte aus bisher ungeklärter Ursache eine Hecke Feuer gefangen. Nach Angaben der Feuerwehr haben Anwohner einen an der Hecke geparkten Wagen und ein Gartenhaus mit eigenen Gartenschläuchen rechtzeitig vor der Hitze der Flammen schützen können.

Die Feuerwehr konnte den Brand zügig löschen und kontrollierte die Hecke am Ende mit einer Wärmebildkamera auf Glutnester. Der Eigentümer des Grundstückes hat sich nach Angaben der Feuerwehr beim Löschen leicht verletzt und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Einsatz war nach rund einer Stunde beendet.

Anzeige

Die aktuellsten Polizei- und Feuerwehrnachrichten aus Wunstorf lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Markus Holz