Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Das ist am Wochenende vom 28. bis 30. Juni in Wunstorf los
Region Wunstorf Nachrichten Das ist am Wochenende vom 28. bis 30. Juni in Wunstorf los
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 01.07.2019
Das und mehr gibt es am Wochenende in Wunstorf. Quelle: Rita Nandy
Anzeige
Wunstorf

Kurz vor den Sommerferien hat Wunstorf noch einmal viel zu bieten, um die freie Zeit zu verbringen.

Freitag: Musikschulensembles in Küsters Hof

Rock, Pop, Funk, Gospel und Musical: Die Gesangsensembles und die Moody Saxes der Musikschule Wunstorf haben ein vielfältiges Programm für das Konzert in Küsters Hof, Hindenburgstraße 29b, ausgewählt. Beginn ist um 20 Uhr, der Eintritt ist frei.

Anzeige

Sonnabend: Sommerfest der Lebenshilfe-Kita

Die Kooperative Kindertagesstätte der Lebenshilfe Seelze an der Rudolf-Harbig-Straße feiert von 11 bis 14 Uhr ein Sommerfest. Dabei werden zwölf Kinder aus den heilpädagogischen Gruppen und zehn aus der Regelgruppe verabschiedet.

Sonnabend: Wingenfelder-Brüder in Küster Hof

Sie gelten als die musikalischen Köpfe der Band Fury in the Slaughterhouse: Seit 2010 sind Kai und Thorsten Wingenfelder auch separat unterwegs. Im Hof von Küsters Hof , Hindenburgstraße 29b, treten sie ab 20 Uhr auf. Karten kosten 33,99 Euro.

Sonntag: Sommerfest des DRK Klein Heidorn

Von 11 bis 14 Uhr feiert das DRK Klein Heidorn sein Sommerfest in Form eines Brunchs im Freizeitheim, Triftstraße.

Sonntag: Ausstellung in der Stadtkirche

Das Forum Stadtkirche eröffnet um 11.30 Uhr seine Ausstellung „Kunst im Turm und in der Kirche“. Die sechs Künstler haben sich aus unterschiedlichen Perspektiven mit dem Menschen beschäftigt. Am ersten Tag ist die Schau bis 18 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei.

Sonntag: Sigwardsfestival

Beim Sigwardsfestival sind erstmals die Chöre Cantilene aus Sarstedt und Vocal Club aus Hannover mit dabei. Auch afrikanische Trommelmusik können die Besucher hören. Beginn ist um 14.30 Uhr an der Idenser Sigwardskirche.

Sonntag: Deutsche Messe in Hagenburger Kirche

Bei einem Abendmahlgottesdienst ab 17 Uhr in der St.-Nicolai-Kirche in Hagenburg führen der Nicolai-Chor und die Camerata Capriccio die Deutsche Messe von Franz Schubert auf.

Sonntag: Konzert im Fischer- und Webermuseum

Von Irland über Schottland bis in die Weinberge Frankreichs führt die musikalische Reise des Duos TeaBetween. Diese unternimmt es am bei einem Konzert ab 19 Uhr im Fischer- und Webermuseum Steinhude, Neuer Winkel. Der Eintritt ist frei.

Sonntag: Familientag in Mesmerode

Die Dorfwerkstatt Mesmerode lädt die Bürger des Ortes zu einem Familientag ab 10 Uhr an der Mehrzweckhalle ein. Geplant ist unter anderem eine Dorfrallye. Ab 12 Uhr wird gegrillt. Teilnehmer können sich auch bei Beachvolleyball, Boule und anderen Spielen vergnügen. Auch Kaffee und Kuchen wird später angeboten.

Und wie wird das Wetter?

Wunstorf steht wieder vor einem heißen Wochenende. Die gesamte Vorschau für Hannover und die Region finden Sie hier.

Was kann man bei Regen unternehmen?

Ob das Fischer- und Webermuseum in Steinhude oder das Museum auf dem Fliegerhorst – die Kulturszene der Region Nordwest hat einiges zu bieten. Auch bei schlechtem Wetter. Hier sind unsere Tipps für schlechtes Wetter.

Von Sven Sokoll