Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Autofahrerin wird bei Unfall an Haster Kurve schwer verletzt
Region Wunstorf Nachrichten Autofahrerin wird bei Unfall an Haster Kurve schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:45 25.02.2020
Die Retter müssen die Fahrerin aus ihrem Mercedes befreien. Quelle: Feuerwehr Wunstorf
Anzeige
Wunstorf

In der Nähe der Haster Kurve hat sich am Montagnachmittag auf der Bundesstraße 442 ein Unfall ereignet, bei dem eine Autofahrerin schwer verletzt worden ist. Die 74-Jährige war nach Angaben der Polizei um 17.30 Uhr in Richtung Wunstorf gefahren und hatte nach der Rechtskurve die Kontrolle über ihr Auto verloren. Der Mercedes A-Klasse kam bei Regen von der Straße ab und prallte gegen einen Baum.

Die Retter mussten die Fahrerin aus dem Wagen befreien. Sie wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die insgesamt 25 Feuerwehrleute klemmten vorsorglich auch die Batterie ab. Die Straße war zeitweise voll gesperrt. Die Polizei gibt die Schadenshöhe mit rund 1500 Euro an. Die Beamten haben die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen und suchen Zeugen. Diese sollen sich unter Telefon (0511) 108 1888 an den Verkehrsunfalldienst in Hannover wenden.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Wunstorf lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Sven Sokoll