Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Abflämmen von Unkraut löst Heckenbrand aus
Region Wunstorf Nachrichten Abflämmen von Unkraut löst Heckenbrand aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:40 20.08.2019
An der Barnestraße brennt eine Hecke. Quelle: Feuerwehr Wunstorf
Wunstorf

Weil jemand Unkraut mit Hilfe von Flammen beseitigen wollte, ist am Montagnachmittag auch eine Hecke an der Barnestraße in Brand geraten. Anwohner konnten das Feuer mit ihren Gartenschläuchen so weit eindämmen, dass die Feuerwehr nur noch die Nacharbeiten übernehmen und mit einer Wärmebildkamera die Hecke auf weitere Glutnester kontrollieren musste. Sieben Feuerwehrleute waren beteiligt. „Wir bitten bei Arbeiten mit offenem Feuer im Bereich von Hecken, Holz und Gebäuden besonders vorsichtig zu sein“, sagte Feuerwehrsprecher Marvin Nowak.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Wunstorf lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Sven Sokoll

Die Fußballerinnen des TSV Luthe haben am „Muddy Angel Run“ in Stadtoldendorf teilgenommen. Der Lauf soll auf das Thema Brustkrebs aufmerksam machen und Betroffene moralisch stärken.

20.08.2019

Die Stadt hat die Detailplanung vorgelegt, wie sie am Schützenplatz noch rund 60 weitere Stellplätze für Autos schaffen will. Dieses Vorhaben war in der Politik grundsätzlich umstritten.

19.08.2019

Verein(t) für Luthe lautet das Motto für das Schützen-, Volks- und Erntefest in Wunstorf-Luthe. Es wird von Freitag bis Sonntag, 23. bis 25. August, gefeiert. Die Vorbereitungen sind in vollem Gange.

19.08.2019