Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten „Küssen verboten“: Werbegemeinschaft klebt Abstandshalter in der Fußgängerzone auf
Region Wunstorf Nachrichten „Küssen verboten“: Werbegemeinschaft klebt Abstandshalter in der Fußgängerzone auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:30 19.04.2020
Die Werbegemeinschaft Wunstorf weist mit Schildern vor ihren Mitgliedsgeschäften auf die geltende Abstandsregel hin.
Die Werbegemeinschaft Wunstorf weist mit Schildern vor ihren Mitgliedsgeschäften auf die geltende Abstandsregel hin. Quelle: Karina Hendriks
Wunstorf

Die Werbegemeinschaft Wunstorf hat sich am Sonntag auf die für den nächsten Tag erlaubte Öffnung ihrer Geschäfte vorbereitet. Vor rund 40 Läden kleben...