Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Montagearbeiter kommt mit Firmenwagen von Straße ab
Region Wunstorf Nachrichten

Unfall in Wunstorf: Montagearbeiter kommt mit Firmenwagen von Straße ab

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:55 31.01.2021
Bei dem Unfall stieß das Auto gegen einen Baum am Straßenrand.
Bei dem Unfall stieß das Auto gegen einen Baum am Straßenrand. Quelle: Felix Koenig/Agentur 54°
Anzeige
Steinhude/Altenhagen

Der Fahrer eines Firmenwagens hat am Freitag, 29. Januar, gegen 12.15 Uhr zwischen Steinhude und Altenhagen die Kontrolle über den VW Variant verloren. Der Grund war offenbar, dass er vorher erheblich Alkohol getrunken hatte. Der Montagearbeiter kam aus Steinhude und überholte kurz vor dem Ortseingang von Altenhagen ein Auto. Als er wieder einscheren wollte, kam der VW nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Der 43-Jährige musste leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei ermittelte bei ihm einen ersten Alkoholwert von fast 2 Promille und stellte seinen Führerschein sicher. Den Schaden geben die Ermittler mit 3500 Euro an.

Von Sven Sokoll