Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten 1150 Jahre Wunstorf: Grabsteine können spannend sein
Region Wunstorf Nachrichten

Schätze aus 1150 Jahren Wunstorf: Grabsteine können spannend sein

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 23.08.2021
Grabsteine und Grabplatten zeigt Ursula Benecke im Garten ihrer Wohnung. Das Grundstück gehörte zum ersten und ehemaligen Friedhof außerhalb Wunstorf, am Straßenzug Alte Bahnhofstraße. Sie offenbaren auf eine ganz besondere Art die Wunstorfer Geschichte.
Grabsteine und Grabplatten zeigt Ursula Benecke im Garten ihrer Wohnung. Das Grundstück gehörte zum ersten und ehemaligen Friedhof außerhalb Wunstorf, am Straßenzug Alte Bahnhofstraße. Sie offenbaren auf eine ganz besondere Art die Wunstorfer Geschichte. Quelle: Winfried Gburek
Wunstorf

In 1150 Jahren Stadtgeschichte haben sich einige Schätze in Wunstorf angesammelt. Wir gehen auf die Suche und führen Sie heute zu großen und zunächst...