Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Gästeführer laden zum Bummel durch Wunstorf ein
Region Wunstorf Nachrichten

Rundgang durch Wunstorf mit Gästeführern am 5. August

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 29.07.2020
Die Abtei ist eine der Stationen bei den Stadtführungen in Wunstorf, die jetzt wieder anlaufen. Quelle: Anke Lütjens (Archiv)
Anzeige
Wunstorf

Die Wunstorfer Gästeführer laden wieder zu einem unterhaltsamen und lehrreichen Bummel ein. Sie zeigen den historischen Stadtkern mit der liebevoll restaurierten Wasserzucht, der Abtei, dem Ratskeller und anderen Sehenswürdigkeiten. Die rund 90-minütige Führung beginnt am Mittwoch, 5. August, um 15 Uhr. Die Teilnehmer treffen sich vor der Stadtkirche. Erwachsene zahlen 4 Euro, Kinder bis 14 Jahre sind frei.

Maximal zwölf Teilnehmer pro Tour

Die regulären Stadtführungen finden unter Vorbehalt noch bis Oktober jeweils am ersten Mittwoch im Monat um 15 Uhr sowie jeweils am dritten Sonntag im Monat um 14 Uhr statt. Es können auch Führungen und Sonderführungen zu gewünschten Themen und Terminen gebucht werden – allerdings unter den eingeschränkten Bedingungen. Dazu gehört, dass nicht mehr als zwölf Gäste inklusive Kinder teilnehmen können.

Anzeige

Alle Teilnehmer müssen die Abstandsregeln einhalten und einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Turmbesteigungen sind derzeit nicht möglich. Die Führungen müssen passend in bar oder per Überweisung bezahlt werden. Anmeldungen sind unter Telefon (05031) 101326 sowie per E-Mail an sabrina.bauch@wunstorf.de unbedingt erforderlich.

Von Anke Lütjens