Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten 85-Jährige spricht Polizisten die Qualifikation ab
Region Wunstorf Nachrichten 85-Jährige spricht Polizisten die Qualifikation ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 10.02.2019
Die Wunstorfer Polizei beschäftigt eine uneinsichtige Seniorin sowie eine Unfallflucht. Quelle: Rita Nandy
Wunstorf

Die Spurenlage war nach Angaben der Polizei eindeutig. Ein Zeuge bestätigte den Tathergang: Beim Einparken hatte eine Seniorin am Freitag auf dem Parkplatz Am Stadtgraben ein Auto rechts neben sich gestreift. Die 85-Jährige bestritt jedoch, dafür verantwortlich zu sein und zeigte keinerlei Schuldbewusstsein, schreibt die Polizei. Stattdessen zweifelte sie an der Qualifikation der Polizisten. Die Anzeige wegen Sachbeschädigung ist geschrieben.

Auto fährt gegen Mauer an der Südaue

Ein bislang unbekannter Autofahrer hat in der Nacht zu Donnerstag, 7. Februar, gegen 4 Uhr die Mauer des Wohnhauses An der Südaue 5a beschädigt. Er flüchtete, ohne sich weiter um den Schaden zu kümmern. Die Polizei bittet um Hinweise unter (05031) 9530115.

Weitere aktuelle Polizeimeldungen aus Wunstorf finden Sie hier.

Von Rita Nandy

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Mutter hat ihrem 16-jährigen Sohn das Fahren ihres Autos erlaubt. Der Jugendliche hat keinen Führerschein. Die Polizei erwischte beide Sonntagnacht um 1 Uhr.

10.02.2019

Eine Frau hat versucht, sich mit einem Trick ihren Einkauf in einem Discounter zu erschwindeln. Gegen die 58-Jährige wurde Strafanzeige wegen versuchten Betruges gestellt.

10.02.2019

Ein Unbekannter hat in Großenheidorn ein Navigationsgerät aus einem weißen VW up gestohlen. Die Polizei bittet um Hinweise.

10.02.2019