Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Mehrgenerationenhaus zieht positive Bilanz
Region Wunstorf Nachrichten Mehrgenerationenhaus zieht positive Bilanz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 14.12.2018
Haus der Vielfalt feiert "Bergfest" und seine Ehrenamtlichen.
Haus der Vielfalt feiert "Bergfest" und seine Ehrenamtlichen. Quelle: privat
Anzeige
Wunstorf

 Offene Angebote, Nachbarschafts- und Generationentreff, Begegnungen unterschiedlicher Kulturen und Religionen, themenbezogene Veranstaltungen, Vorträge und Diskussion: Seit Anfang 2016 gibt es ein umfangreiches Angebot im Mehrgenerationenhaus an der Bäckerstraße. Zum internationalen Tag des Ehrenamts zogen Koordinatorin Dorothea Manthey und die ehrenamtlich Mitarbeitenden bei einer Feierstunde Bilanz. „Wir sind zufrieden. Mit Blick auf die bundesweite Förderung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, die aktuell von 2017 bis 2020 bewilligt ist, feiert das Haus der Vielfalt auch Bergfest“, stellte Manthey fest.

Das Mehrgenerationenhaus arbeitet unter dem Dach der Diakonie. Eine wichtige Rolle nehmen die Ehrenamtlichen ein. „Unsere Mitarbeiter spenden ihre Zeit für unsere Gäste und Teilnehmer. Das machen sie selbstbestimmt und aktiv“, beschreibt Manthey die Vorgehensweise. Weitere Mitarbeiter werden zum Beispiel für die Freizeitpiloten gesucht. Diese organisieren und begleiten Ausflüge für Senioren. Auch das Team „Frühstücksbüffet und Spielenachmittage“ brauche Verstärkung. Ausbaufähig seien auch die Angebote des Offenen Treffs und das generationsübergreifende Projekt „Miteinander und Füreinander“, zählt Manthey auf. „Wir sind aufgeschlossen und interessiert an Kooperationen. Gemeinsam können wir in Wunstorf etwas erreichen“, sagt Dorothea Manthey.

Eine Fortbildung für Ehrenamtliche und Interessierte gibt es im Mehrgenerationenhaus am Dienstag, 5. März, von 10 bis 15 Uhr. Referentin Cornelia Coenen-Marx kommt mit dem Thema „Zeit für Herzblut – Impulse für das Ehrenamt“ ins Haus der Vielfalt. Weitere Informationen dazu gibt es bei Dorothea Manthey unter Telefon (05031) 9503960. Unter www.begegnungsstaette-buergerpark.de gibt es das aktuelle Programm.

Von Christiane Wortmann

Nachrichten Unser Veranstaltungstipp - Männer singen in der Stiftskirche
14.12.2018