Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Wanderer im Deister erwartet derzeit ein historischer Blick
Region Wennigsen Nachrichten Wanderer im Deister erwartet derzeit ein historischer Blick
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:27 27.02.2020
Durch die freie Sicht können Wanderer im Deister jetzt in den Wintermonaten ein historisches Ereignis vor Ort nachempfinden: 1822 ließ der Mathematiker Johann Carl Friedrich Gauß Schneisen schlagen, um das Königreich Hannover zu vermessen.
Durch die freie Sicht können Wanderer im Deister jetzt in den Wintermonaten ein historisches Ereignis vor Ort nachempfinden: 1822 ließ der Mathematiker Johann Carl Friedrich Gauß Schneisen schlagen, um das Königreich Hannover zu vermessen. Quelle: Winfried Gehrke
Wennigsen

Borkenkäfer haben sich im vergangenen Jahr auf dem Deisterkamm ungewöhnlich stark ausgebreitet. Auch auf dem rund 310 Meter hohen Kalenberg hatte der...