Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Erneuter Fehlalarm: Feuerwehr rückt zu Firma in Degersen aus
Region Wennigsen Nachrichten Erneuter Fehlalarm: Feuerwehr rückt zu Firma in Degersen aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:07 14.02.2020
Durch einen ausgelösten Rauchmelder wurde die Feuerwehr zur Firma Laverana gerufen. Quelle: Lisa Neugebauer
Degersen

Weil ein Rauchmelder der Naturkosmetikfirma Laverana Alarm ausgelöst hatte, rückten die Feuerwehren aus Wennigsen und Degersen am Freitagnachmittag in die Straße Am Weingarten in Degersen aus. Als sie eintrafen, hatten sich bereits alle Mitarbeiter vor dem Gebäude versammelt. Als die Feuerwehrmänner das Gebäude kontrollierten, konnten sie jedoch keinen Brand entdecken.

Fehlalarm, der durch die Bauarbeiten im Gebäude ausgelöst wurde – so lautete die Einschätzung des Einsatzleiters Stefan Faßl. Schon nach kurzer Zeit konnten die Mitarbeiter das Gebäude wieder betreten.

Die Feuerwehr rückte mit zwei Fahrzeugen an. Quelle: Lisa Neugebauer

Nicht der erste Fehlalarm bei Laverana

Die Feuerwehrleute waren nicht zum ersten Mal bei Laverana angerückt – es habe schon mehrere Fehlalarme gegeben, sagt Faßl. Einmal wegen des Wasserdampfes der Duschen. „Die Anlage ist noch recht neu, da kommt das schon mal vor“, sagt der Einsatzleiter. Beim Anbringen der Rauchmelder wisse man oft noch nicht, was am Ende genau darunter steht. Da könne dann beispielsweise auch ein Wasserkocher den Alarm auslösen.

Lesen Sie auch

Von Lisa Neugebauer

Bredenbeck soll eine sogenannte Smartbench bekommen, an der Passanten Smartphones aufgeladen und im Internet surfen können. Unklar ist aber noch, wo die Bank stehen soll. Der Vorschlag, dass die Bank am Dorfgemeinschaftshaus stehen könnte, stößt auf Kritik.

14.02.2020

Sturmtief „Sabine“ hat auch den Veranstaltungsplan im Kloster Wennigsen durcheinandergewirbelt. Die Musiker Nuno Azevedo und Ellen Lee Wennigsen saßen am vergangenen Wochenende in Hannover fest, das Konzert fiel aus. Nun steht fest: Es soll im Frühjahr nachgeholt werden.

14.02.2020

„Wir für Euch“ war das Motto des ersten Degerser Erntefests. Und diesem Motto werden die Vereine des Wennigser Ortsteils nun gerecht: Sie Spenden einen Teil des Erlöses an den Ort. Bürger dürfen ab sofort ihre Ideen äußern.

13.02.2020