Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Die Saison der Tennissparte der SG Bredenbeck-Holtensen kann starten
Region Wennigsen Nachrichten Die Saison der Tennissparte der SG Bredenbeck-Holtensen kann starten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 11.04.2019
Die Tennisfreunde der Sportgemeinschaft Bredenbeck-Holtensen bereiteten die Spielfelder für die neue Saison vor. Quelle: Georg Weber
Bredenbeck/Holtensen

Sie haben am Wochenende die Tennisschläger gegen Schaufel und Schubkarre getauscht: Die Mitglieder der Tennissparte in der Sportgemeinschaft Bredenbeck-Holtensen haben sich zum Arbeitseinsatz getroffen, um die Tennisanlage für die kommende Saison vorzubereiten.

„Durch den milden Winter gab es keine gravierenden Schäden an den Spielfeldern. Wir haben die Drainage komplett entwässert, um möglichen Frostschäden vorzubeugen“, erklärt Spartenleiter Karsten Lohe. Platzwart Sergej Neumann hat in den letzten zwei Wochen schon einige Vorarbeiten geleistet, um die Tennisplätze wieder für die neue Spielsaison eröffnen zu können. Trotzdem gab es für die zehn Männer noch ein großes Arbeitspensum. Eine dünne Schicht der roten Asche wurde von den Spielfeldern abgezogen und mit Schubkarren in einen bereitgestellten Container gefahren. Das neue griffige Ziegelmehl wurde aufgetragen und gewalzt. Außerdem wurden Bretter und Mauersteine als Abdeckung auf den weißen Spielfeldmarkierungen entfernt. „Durch das Beschweren der Linien kann ein Hochfrieren verhindert werden“, so Karsten Lohe.

Nach dem Arbeitseinsatz kann ab Sonntag, 14. April, die Tennisanlage für den Trainings- und Spielbetrieb eröffnet werden. „Die Jugendlichen freuen sich darauf, nach dem Wintertraining in der Sporthalle der Grundschule wieder an der frischen Luft spielen zu können“, sagt Karsten Lohe. Mit dem Punktspielbetrieb starten die ambitionierten Tennisfreunde mit vier Mannschaften (Herren 50, Jugend A und B, Senioren) im Mai.

Die Tennissparte zählt rund 100 Mitglieder. „Wir freuen uns über neue Mitspieler in der Altersgruppe von 25 bis 45 Jahren. Hier können wir eine Verstärkung gebrauchen“, so Spartenleiter Karsten Lohe. Dazu bietet die Tennissparte ein Schnuppertennis bis zu zehn Spielstunden an. Interessierte können zur Kontaktaufnahme montags ab 18 Uhr zur Tennisanlage hinter der Bredenbecker Grundschule kommen.

Von Georg Weber

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auch wenn die Finanzierung weiter Sorgen bereitet, geht der Betrieb im Marien-Waldorfkindergarten in Sorsum weiter. Mit vereinten Kräften hat man jetzt einen neuen „Landeplatz“ gebaut.

08.04.2019

Mit Live-Handwerker-Vorführungen und zwei neu gestalteten Bereichen begeht das Heimatmuseum Wennigsen am Sonntag den Saisonauftakt.

08.04.2019

Rund 50 Wennigser warten in der Schlange: Bei frühlingshaften Temperaturen um die 20 Grad haben zahlreiche Menschen einen Ausflug zum Eiscafé an die Hauptstraße gemacht.

10.04.2019