Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten KGS-Schüler feiern Sportfest im Wasserpark
Region Wennigsen Nachrichten KGS-Schüler feiern Sportfest im Wasserpark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:10 29.08.2018
Wer kommt im Wasser am schnellsten über die Matte? Quelle: Jennifer Krebs
Anzeige
Wennigsen

Das ist ein Gewimmel gewesen: Beim Sportfest der KGS waren am Mittwoch im Wasserpark knapp 700 Schüler in Bewegung. „Alle fünften bis zehnten Klassen sind hier heute dabei – so groß war das Sportfest noch nie“, erzählte Lehrerin Julia Zimmermann, die an der Vorbereitung beteiligt war, und bedankte sich für die gute Zusammenarbeit bei Wasserpark und DLRG.

Alle auf die Wippe... Quelle: Jennifer Krebs

Klassenweise traten die Schüler gegeneinander an. Möglichst schnell musste es auf einer Matte auf die andere Seite des Teichs gehen. Und vom Felsen wurde Weitsprung gemacht. Vier Wasser-Staffeln gab es insgesamt, und keine war einfach zu bewältigen. Noch dazu war es draußen in der Sonne zwar schön warm, doch im Wasser doch recht frisch.

Anzeige
Viel los: Knapp 700 Schüler aus den 5. bis 10. Klassen sind beim Sportfest der KGS dabei. Quelle: Jennifer Krebs

Gegenüber vom Wasserpark auf dem Kunstrasenplatz des TSV Wennigsen mussten sich die Klassen noch bei einem Keulen-Spiel beweisen. Die Schüler aus dem 13. Jahrgang waren die Schiedsrichter und halfen auch beim Auf- und Abbau. „Sie sind eine starke Unterstützung“, sagte Lehrer Peter Hebach-Exner. Die Abiturienten hatten auch ein großes Büfett mit bestimmt 40 selbst gebackenen Kuchen organisiert, die sie verkauften, um mit dem Geld die Abikasse zu füllen.

Limoflaschen statt echte Keulen: Auch auf dem Kunstrasenplatz vom TSV Wennigsen treten die Klassen gegeneinander an. Quelle: Jennifer Krebs

Die Jahrgänge 11 und 12 veranstalteten am Mittwoch ihr eigenes Sportfest auf dem Gelände der KGS und trugen dort ein Beachvolleyballturnier aus.

Von Jennifer Krebs