Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Wennebostel: Zug überrollt Radfahrerin - tot
Region Wedemark Nachrichten Wennebostel: Zug überrollt Radfahrerin - tot
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:27 12.02.2015
An diesem Bahnübergang in Wennebostel geschah das Unglück. Quelle: Elsner
Wennebostel

Das Unglück geschah am Bahnübergang in der Straße Am Rahlfsberg: Dort fuhr die junge Frau (19) auf ihrem Fahrrad über die Gleise, als ein Zug der S-4 heranrauschte. Die Bahn erfasste die Frau, überrollte sie - sie war sofort tot.

Foto: Christian Elsner

Der Zug fuhr noch bis zum nächsten Bahnhof Lindenstraße weiter. Dort untersuchten Beamte von Bundespolizei und Verkehrsunfalldienst den Triebwagen.

Offenbar hatte die Frau die bereits geschlossenen Schranken des mit Halbschranken versehenen Bahnübergangs umfahren.

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zum Unfallgeschehen geben können, sich mit dem Verkehrsunfalldienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-1888 in Verbindung zu setzen.