Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Wohnmobil-Diebstahl in Elze scheitert
Region Wedemark Nachrichten

Wedemark: Wohnmobil-Diebstahl scheitert in Elze

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:54 25.08.2021
Die Polizei in der Wedemark hofft auf Zeugenhinweise zum versuchten Diebstahl eines Wohnmobils.
Die Polizei in der Wedemark hofft auf Zeugenhinweise zum versuchten Diebstahl eines Wohnmobils. Quelle: Achim Gückel (Symbolbild)
Anzeige
Elze

Die Polizei bittet nach dem versuchten Diebstahl eines Wohnmobils in Elze um Hinweise auf die Täter. Unbekannte hatten zwischen Sonnabendmittag und Dienstagmorgen auf einem Firmenparkplatz an der Walsroder Straße gewaltsam die hintere Seitentür des Fiat-Campingmobils geöffnet. Dann entfernten sie unterhalb der Lenksäule eine Abdeckung, hinter der sich die Fahrzeugelektrik befindet – offenbar, um den Wagen zu starten. Offenbar gelang es ihnen jedoch nicht, das Wohnmobil in Bewegung zu setzen. Die Polizei vermutet, dass die Täter gestört wurden. Zeugen sollten sich an das Polizeikommissariat Mellendorf, Telefon (05130) 9770, wenden.

Von Frank Walter