Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer in Resse
Region Wedemark Nachrichten

Wedemark: Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer in Resse

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 02.08.2020
Der Test mit dem Alkomaten ergab 2,98 Promille. Quelle: imago images/photothek
Anzeige
Resse

Wegen Trunkenheit im Straßenverkehr muss sich jetzt ein 56-jähriger Autofahrer verantworten, den die Polizei am Freitag gegen 12.30 Uhr im Alten Dorf in Resse gestoppt hatten. Der Wedemärker war einem anderen Autofahrer wegen seiner unsicheren Fahrweise aufgefallen, er alarmierte daraufhin die Polizei. Ein Test mit dem Alkomaten ergab nach Aussage eines Polizeisprechers einen Wert von 2,98 Promille. Deshalb musste der Autofahrer eine Blutprobe abgeben. Zudem stellten die Einsatzkräfte seinen Führerschein sicher und untersagten ihm, weiterhin Kraftfahrzeuge zu führen.

Weitere Meldungen von der Polizei und Feuerwehr in der Gemeinde Wedemark lesen Sie im Polizeiticker.

Von Antje Bismark