Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Polizei nimmt junge Fahrraddiebe fest
Region Wedemark Nachrichten Polizei nimmt junge Fahrraddiebe fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:10 30.01.2020
Die Polizei Wedemark hat am Bahnhof in Elze-Bennemühlen zwei mutmaßliche Fahrraddiebe vorläufig festgenommen. Quelle: Andreas Gebert/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Elze-Bennemühlen

Die Polizei Wedemark hat zwei 18 und 20 Jahre alte Jugendliche vorläufig festgenommen, die zuvor am Bahnhof in Elze-Bennemühlen Fahrräder gestohlen haben sollen.

Nach Auskunft von Philip Wehr, stellvertretender Leiter des Kriminal- und Ermittlungsdienstes, hatte ein Zeuge am Mittwoch gegen 21.25 Uhr die beiden jungen Männer aus der Wedemark dabei beobachtet, wie sie sich offenbar auch im Beisein eines 15 Jahre alten Mädchens an zwei abgestellten Fahrrädern zu schaffen machten. Er alarmierte daraufhin das Kommissariat in Mellendorf.

Anzeige

Streifenbeamte konnten die drei noch am Bahnhof stellen. Die jungen Männer behaupteten Wehrs Angaben zufolge zunächst, die Fahrräder gefunden zu haben. Doch die Ausrede half ihnen nicht, so der Ermittler. Denn die Polizisten entdeckten zwei frisch aufgebrochene Fahrradschlösser, eines der Räder konnte zwischenzeitlich einem Eigentümer zugeordnet werden.

Welche Rolle das Mädchen bei der Tat gespielt haben könnte, steht derzeit nicht fest, sagt Wehr. Es war mit einem Fahrrad unterwegs, das dem 18-Jährigen gehört. Im Anschluss an das Verhör durfte das Trio die Wache wieder verlassen. Die Polizei bittet nun unter Telefon (05130) 9770 um weitere Zeugenhinweise.

Alle Einsatzmeldungen aus der Wedemark lesen Sie in unserem Ticker.

Von Sven Warnecke