Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Junger Mann verfolgt Fahrraddiebe zu Fuß
Region Wedemark Nachrichten

Wedemark: Junger Mann verfolgt zu Fuß zwei Fahrradiebe

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:07 13.05.2021
Die Polizei sucht Unbekannte, die am S-Bahnhof in Bissendorf ein Mountainbike gestohlen haben.
Die Polizei sucht Unbekannte, die am S-Bahnhof in Bissendorf ein Mountainbike gestohlen haben. Quelle: Andreas Gebert/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Bissendorf

Diese Geschichte ist schon außergewöhnlich: Einem 19 Jahre jungen Mann wurde am Dienstag zwischen 7 und 15.45 Uhr in Bissendorf sein Fahrrad gestohlen. Dieses hatte er zuvor morgens am S-Bahnhof angeschlossen abgestellt.

Wie Kai-Uwe Bebensee, Leiter des Kriminal- und Ermittlungsdienstes, am Mittwoch berichtet, war das schwarze Mountainbike nachmittags dann verschwunden. Der Wedemärker machte sich zu Fuß auf den Heimweg. Als er von der Scherenbosteler Straße in den Annemarie-Nutzhorn-Weg einbog, beobachtete er zwei junge Männer, die auf Fahrrädern in Richtung Bahnhof fuhren. Einer der beiden Unbekannten saß in der Tat auf dem Mountainbike des 19-Jährigen, heißt es von dem Polizisten weiter.

Der Eigentümer nahm zu Fuß die Verfolgung auf. Allerdings verlor er die Unbekannten dann im Bereich Scherenbosteler Straße aus den Augen. Die beiden Radfahrer sollen ebenfalls etwa 19 bis 20 Jahre alt sein, beide trugen dunkle Hoodies. Der Täter auf dem Mountainbike soll etwa 1,85 bis 1,90 Meter groß sein. Hinweise erbittet die Polizei Mellendorf unter Telefon (05130) 9770.

Von Sven Warnecke