Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Förderverein lädt Frauen zum Shoppen in der Grundschule Resse ein
Region Wedemark Nachrichten Förderverein lädt Frauen zum Shoppen in der Grundschule Resse ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:27 19.10.2019
Die Grundschule Resse öffnet für einen Secondhand-Basar und einen Flohmarkt. Quelle: Tomma Petersen (Archiv)
Resse

Einen Secondhand-Basar nur für Frauen gibt es am Freitag, 25. Oktober, wieder in der Grundschule Resse, Osterbergstraße 12 – organisiert vom Förderverein der Schule. Von 19 bis 22 Uhr können Frauen nach gebrauchter Kleidung, Handtaschen, Schmuck, Accessoires und Dekorationsartikeln schauen. 40 Stände bieten an diesem Abend Ware an. Der Eintritt beträgt 2 Euro inklusive Begrüßungsgetränk.

Einen Flohmarkt organisiert der Förderverein derweil für Sonnabend, 16. November. Von 11 bis 13.30 Uhr können Besucher nach Spielzeug suchen – ebenfalls in den Räumen der Grundschule.

Weitere Informationen erhalten Interessierte unter Telefon (0170) 3260780. Unter dieser Nummer ist auch eine Anmeldung möglich.

Von Julia Gödde-Polley

Die Polizei Wedemark ermittelt nach einem Einbruch in ein Büro in Bissendorf. Dort entwendeten Unbekannte über Nacht eine Geldkassette und einen geringen Geldbetrag, der in Spardosen lagerte. Bei einer Physiotherapiepraxis blieb es bei einem Einbruchsversuch.

18.10.2019

Eine Seniorin hat am Donnerstagnachmittag in der Wedemark einen auf der Straße fahrenden Rennradfahrer zu spät gesehen. Die Autofahrerin touchierte den Mann. Dieser verletzte sich dabei leicht.

18.10.2019

Wer hat Einbrecher in Mellendorf und Resse beobachtet? Die Polizei Wedemark ermittelt nach zwei Vorfällen. Die Täter gelangten jedoch in beiden Fällen nicht in die Wohnhäuser, sondern scheiterten an den Fenstern.

18.10.2019