Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Firma spendet 1759 Paar Gummistiefel für Kinder
Region Wedemark Nachrichten

Wedemark: Firma Kienast spendet 1759 Paar Gummistiefel für Kinder

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:47 10.10.2020
Für die Johanniter nehmen Durdane Erşeker und Benjamin Häselbarth 750 Paar Gummistiefel entgegen. Quelle: Privat
Anzeige
Gailhof

Pünktlich zu Beginn der regnerischen Jahreszeit hat die Firma Kienast 1759 Paar Gummistiefel für Kinder gespendet. Nutznießer sind in der Region Hannover der Caritasverband, die Arbeiterwohlfahrt (AWO) und die Johanniter-Unfall-Hilfe.

Die drei Hilfsorganisationen werden die Spende nun an 70 verschiedene Einrichtungen wie Kindertagesstätten, Familienzentren sowie Wohnheime für Geflüchtete und Obdachlose verteilen. Allein die Johanniter konnten so 750 Paar Gummistiefel entgegennehmen, die AWO 500 Paar. Die Kienast-Gruppe mit Sitz in Gailhof zählt nach eigenen Angaben zu den fünf führenden Schuhhandelsunternehmen in Deutschland.

Von Sven Warnecke