Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Einbrecher dringen auf Gelände von Reifenlager ein
Region Wedemark Nachrichten

Wedemark: Einbruch in Reifenlager im Gewerbegebiet Meitze

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:30 08.09.2021
Nach einem erneuten Einbruch in ein Reifen- und Felgenlager in Meitze bittet die Polizei um Zeugenhinweise.
Nach einem erneuten Einbruch in ein Reifen- und Felgenlager in Meitze bittet die Polizei um Zeugenhinweise. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Meitze

Dieser Einbruch ist erst spät bemerkt worden: Unbekannte sind auf den Lagerplatz einer Firma am Bremer Weg im Gewerbegebiet Meitze gewaltsam eingedrungen. Die Täter schnitten zwischen Mittwoch, 11. August, 15.30 Uhr, und Montag, 6. September, einen Zaun auf, um auf das weitläufige Gelände zu gelangen.

Nach Auskunft von Wedemarks Polizeisprecher Philip Wehr steht noch nicht fest, ob die Unbekannten etwas von dem Reifen- und Felgenlagerplatz entwendet haben. Den Schaden am Zaum beziffert er auf etwa 100 Euro. Die Ermittlungen dauern an.

Nicht zum ersten Mal hat das Unternehmen ungebetenen Besuch erhalten. In den vergangenen Jahren sind immer wieder Diebe auf das Gelände gelangt und hatten Felgen samt Reifen im fünfstelligen Eurobereich erbeutet. Zuletzt hatten Diebe im Mai 2021 zugeschlagen. Im Anschluss kündigte ein Sprecher der betroffenen Firma an, das Gelände mit Sicherheitstechnik auszurüsten.

Hinweise erbittet das Kommissariat Mellendorf unter Telefon (0 51 30) 97 70.

Von Sven Warnecke