Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Diebe tauschen Felgen an Mercedes aus
Region Wedemark Nachrichten

Wedemark: Diebe tauschen Felgen an Mercedes aus

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:28 14.10.2020
Die Polizei sucht Unbekannte, die in der Wedemark vier Alufelgen von einem Mercedes abgebaut haben. Quelle: Jens Büttner/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Resse

Das erlebt die Polizei auch nicht alle Tage: In Resse haben Diebe von einem Mercedes die teuren Alufelgen gestohlen. Normalerweise bocken die Täter die Autos in solchen Fällen auf – doch nicht so am Müllerweg. Dort machten sich die Diebe die Mühe, weitaus billigere Stahlfelgen im Tausch zu befestigen.

Wie Kai-Uwe Bebensee, Leiter des Kriminal- und Ermittlungsdienstes Wedemark, am Mittwoch berichtete, ereignete sich die Tat zwischen Freitag, 17 Uhr, und Sonnabend, 10 Uhr. Der Mercedes war auf einem frei zugänglichen Privatgrundstück abgestellt. Nach der Anzeige des Eigentümers entdeckten Polizeibeamte ganz in der Nähe des Tatortes einen Mercedesschlüssel samt Sternanhänger sowie einen Schraubendreher. Ob diese Utensilien etwas mit dem Diebstahl zu tun haben, steht genauso wenig fest wie die Höhe des Schadens.

Anzeige

Hinweise von Zeugen erbittet das Kommissariat in Mellendorf unter Telefon (05130) 9770.

Von Sven Warnecke