Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Offene Tür: Dieb schleicht in Büro hinein
Region Wedemark Nachrichten

Wedemark: Dieb schleicht sich in Büro

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:30 06.06.2021
Die Polizei sucht einen Unbekannten, der aus einem Büro ein Portemonnaie gestohlen hat.
Die Polizei sucht einen Unbekannten, der aus einem Büro ein Portemonnaie gestohlen hat. Quelle: Jan Woitas/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Mellendorf

Die Polizei wertet die Tat als sogenannten Einschleichdiebstahl. Ein Unbekannter hat am Donnerstag, 3. Juni, gegen 9.45 Uhr eine zum Lüften offen stehende Eingangstür genutzt, um in ein Büro an der Wedemarkstraße in Mellendorf einzudringen. Aus dem Inneren im Gebäudekomplex Hemmenhof entwendete der Täter ein Portemonnaie mit einem geringen Bargeldbetrag.

Bei seinem Treiben wurde der Mann von einer Mitarbeiterin des Büros überrascht. Allerdings flüchtete der etwa 30 bis 40 Jahre alter Täter sofort. Er wird als etwa 1,60 bis 1,65 Meter groß und hager beschrieben. Ein wirkte ungepflegt. Nach Auskunft der Polizei hatte er eine südosteuropäische Erscheinung, einen dunklen Teint und dunkle Haare, die zu einem Pferdeschwanz gebunden waren. Bekleidet war er mit einem grauen Pullover, sprach gebrochen Deutsch mit osteuropäischem Akzent.

Hinweise erbittet das Kommissariat Mellendorf unter Telefon (05130) 9770.

Von Sven Warnecke