Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten DRK organisiert Blutspende in Brelingen
Region Wedemark Nachrichten

Wedemark: Blutspendetermin des DRK am 5. Februar 2021 in Brelingen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:26 27.01.2021
Am 5. Februar kann in Brelingen Blut gespendet werden.
Am 5. Februar kann in Brelingen Blut gespendet werden. Quelle: Marius Becker/dpa
Anzeige
Brelingen

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) in der Wedemark bittet um Unterstützung. Auch in Zeiten der Corona-Pandemie und angesichts steigender Infektionszahlen werden Blutspenden weiter dringend benötigt, damit Patienten sicher mit Blutpräparaten behandelt werden können.

Die Blutspendetermine sind daher von den aktuellen Corona-Beschränkungen nicht betroffen. Alle Termine unterliegen einem strengen Sicherheitskonzept. Es bestehe dort kein größeres Risiko, versichert das DRK. Die nächste Gelegenheit zum Blutspenden in der Wedemark besteht am Freitag, 5. Februar, von 16 bis 19.30 Uhr in der Grundschule Brelingen, Schulstraße 10.

Ab dem 18. Lebensjahr bis zum vollendeten 72. Lebensjahr darf Blut gespendet werden. Erstspender sind bis zum Alter von 64 Jahren willkommen. Die Spendewilligen sollten sich gesund und fit fühlen und ihren Personalausweis und, soweit vorhanden, den Blutspendeausweis mitbringen. Statt eines Imbisses als Dankeschön wartet eine Überraschung auf die Spender. Getränke stehen aber bereit.

Von Frank Walter